Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

ZAP-Vorbereitung

Seit mehr als 10 Jahren gibt es in NRW die zentralen Prüfungen am Ende der 10. Klasse. Dabei werden alle Schülerinnen und Schüler der Gesamt-, Sekundar-, Real- und Hauptschulen in den drei Hauptfächern Englisch, Deutsch und Mathematik geprüft.

Die Prüfungen sind dabei in zweierlei Hinsicht ungewöhnlich. Erstens ist die Prüfung besonders wichtig, denn die Note der Prüfung macht 50 % der Gesamtnote aus. Zweitens ist die Prüfung außergewöhnlich umfangreich, denn der komplette Unterrichtsstoff der Klassen 9 und 10 wird auf einmal abgefragt.

Zur unmittelbaren Prüfungsvorbereitung auf die ZAPs bieten wir jedes Jahr Vorbereitungskurse für alle Fächer an (Mathematik, Englisch und Deutsch). Jeder Kurs umfasst 12 Unterrichtseinheiten mit jeweils 90 Minuten Unterricht und findet einmal in der Woche zu einem festen Termin statt. Die maximale Teilnehmerzahl von sieben Schülern gewährleistet eine individuelle Betreuung.

 

Ihre Vorteile im Überblick

 

  • gezielte Wiederholung des gesamten Stoffs
  • unmittelbare Orientierung an den Prüfungsaufgaben der letzten Jahre, abschließende Probearbeit
  • individuelle und intensive Betreuung in Gruppen von maximal 7 Schülern
  • 90-minütige Unterrichtseinheiten
  • 12 Unterrichtstermine pro Kurs und Fach

ZAP-Kurse 2018:

 

Unsere Kurse für die kommenden Abschlussprüfungen starten in diesem Schuljahr in der 7. Kalenderwoche 2018, also ab dem 12. Februar 2018.

 

Bei weiteren Fragen geben wir gerne telefonisch Auskunft, bei Interesse senden wir Ihnen Unterlagen zur Anmeldung kurzfristig per Mail oder Post zu.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?